Menue-Button

Einmalanlage, ja oder nein?

Wann macht die Einmalanlage Sinn?

Einmalanlagen sind hier definiert als die Investition eines grösseren Betrages in ein Investment (Gold/Edelmetall oder in andere Anlageklassen). Was ein grösserer Betrag ist, hängt natürlich von mit Ihren Vermögenswerten insgesamt zusammen.

In Bezug auf Gold/Edelmetallen macht die Einmalanlage dann Sinn, wenn Ihre Vermögensstruktur absichert werden soll und/oder Sie zu der Einsicht gekommen sind, dass Sie mehr Eigentum als Forderung besitzen möchten.

Wann soll ich die Einmalanlage tätigen?

Diese Frage kann Ihnen leider keiner genau beantworten, da die Preise für Edelmetalle natürlichen Schwankungen unterliegen, die u.a. auf Angebot und Nachfrage basieren . Sie hängt unseren Meinung nach auch mit Ihrer Gesamtstrategie zusammen.

Mögliche Überlegungen für den Zeitpunkt können sein:

  • politische Situation (Unruhen, Krisen, unsichere Zeiten, ect. - besser vorher -)
  • wirtschaftliche Situation (Inflationsgefahr, Währungsturbulenzen, ect.)
  • aktueller Preis (für niedrig empfundener Preis - Chartanalyse -, Preise unter oder nahe der Produktionskosten, ect.)

Alternative zur Einmalanlage

Eine alternative Vorgehensweise bei der Investition eines grösseren Anlagebetrages wäre die Aufteilung in mehrere Einzelkäufe. So könnten Sie z.B. die Anlagesumme in 3,6 oder 10 gleichen Beträgen über monatliche Investitionen aufteilen.

Beispiel: geplante Einmalanlage 30.000€

  • aufgeteilt in 3 Teilinvestitionen von mtl. 10.000 €
  • oder aufgeteilt in 6 Teilinvestitionen von mtl. 5.000 €
  • oder aufgeteilt in 10 Teilinvestitonen von mtl. 3.000€

Vorteil: Sie bekommen möglicherweise einen günstigeren Durchschnittspreis.

Nachteil: Wenn die Preise steigen sollten, wird der Durchschnittspreis höher als bei der sofortigen Investition der Gesamtsumme.

Egal ob es sich um 2.500€, 50.000€ oder 500.000€ Anlagesumme handelt, nutzen Sie die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten, die Ihnen physische Edelmetalle bieten. Informieren Sie sich ein einem ersten Expertengespräch.

Jetzt Ihren Erstgeprächstermin anfragen!